fasciotens® Pediatric

Nach fasciotens® Abdomen für Erwachsene präsentiert fasciotens die Neuentwicklung fasciotens® Pediatric.

Hiermit kann unmittelbar nach der Erstversorgung ein definierter und kontrollierter Zug auf die Bauchdecke gebracht werden. Die Bauchwand wird über einen nach ventral gerichteten Zug gedehnt und der Bauchraum somit vergrößert. Die Lagerung der Neugeborenen wird über die Wiegenvorrichtung fasciotens® Cradle bei richtungskonstanter Zugkraft erstmals problemlos ermöglicht.

Medizinisches Problem

– Bauchwanddefekt bei Gastroschisis oder großer Omphalozele

– Primärer Verschluss der Bauchwand meist nicht möglich

– Bauchraum relativ zu klein

– Aktuell kontrollierter und quantifizierter Zug auf die Bauchdecke unmöglich

– Patientenlagerung sehr eingeschränkt

Die Lösung

fasciotens pediatric cradle beschriftet 002

Aufbau und Anwendung

Kontakt

Sie haben Interesse an unserem Produkt?
Dann kontaktieren Sie uns – wir freuen uns auf den Dialog mit Ihnen!

Datenschutz
Wir, Fasciotens GmbH (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Wir, Fasciotens GmbH (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: