Journal of Abdominal Wall Surgery

Case Report: Intraoperative Faszientraktion in der robotergestützten Bauchwandchirurgie; eine frühe Erfahrung

Die intraoperative Faszientraktion (IFT) kann den Einsatz einer hinteren Komponententrennung/ Transversus Abdominis Release (TAR) überflüssig machen. Die robotergestützte Bauchwandchirurgie führt zu einer Verringerung der Morbidität bei TAR im Vergleich zur offenen Chirurgie. Die Kombination der minimalinvasiven (robotergestützten) Bauchwandchirurgie mit der IFT kann zu einer weiteren Verringerung der chirurgischen Morbidität führen.

Bloemendaal ALA (2022) Case Report: Intraoperative Fascial Traction in Robotic Abdominal Wall Surgery; An Early Experience. J. of Abdom. Wall Surg. 1:10356. doi: 10.3389/jaws.2022.10356

Intraoperative Faszientraktion (IFT) zur Behandlung großer ventraler Hernien

Mit der IFT (intraoperative fascial traction) steht ein neues Verfahren für die Bauchwanddehnung bei grossen ventralen Hernien zur Verfugung. Die vorliegende Untersuchung zeigt eine hohe Effektivität der IFT bei guter klinischer Praktikabilität und niedriger Komplikationsrate.

Niebuhr, H., Malaibari, Z.O., Köckerling, F. et al. Intraoperative Faszientraktion (IFT) zur Behandlung großer ventraler Hernien. Chirurg (2021)

Die vertikale Zugvorrichtung verhindert eine Retraktion der Bauchdecke und erleichtert den frühen primären Faszienverschluss bei septischen und nicht-septischen offenen Abdomens

Fung, S., Ashmawy, H., Krieglstein, C. et al., Langenbecks Arch Surg (2022)

Chirurgische Allgemeine – Sonderdruck. Erhalt der Bauchwandintegrität. CHAZ 3_2021.

Erhalt der Bauchwandintegrität: Verschluss von W3-Hernien mit Hilfe einer standardisierten Fasziendehnung

Eine adäquate Versorgung sehr großer Bauchwand-/Narbenhernien war bisher meist nur durch eine Form der Komponentenseparation möglich. Die intraoperative Fasziendehnung mittels fasciotens®Hernia ist eine vielversprechende neue Methode zur Therapie komplexer ventraler Hernien, die die Bauchwandintegrität erhalten kann.

Chirurgische Allgemeine – Sonderdruck. Erhalt der Bauchwandintegrität. CHAZ 3_2021.

frontiers in surgery

Intraoperativer Faszienzug als Alternative zur Komponentenseparation. Eine prospektive Beobachtungsstudie.

Prof. Niebuhr berichtet von einer Beobachtungsstudie mit 21 Patienten, in der komplexe Hernien mit einem mittleren präoperativen Faszienabstand von 17,3 cm (8.5–44 cm) mit der fasciotens-Methode effektiv und unter Vermeidung einer Komponentenseparation verschlossen werden konnten. Der mittlere Streckengewinn lag bei 9,8 cm.

Mehr . . .
Gefässchirurg 1/2021

Vollständiger Bauchdeckenverschluss nach komplexer Aortenrekonstruktion bei „mid-aorbtic syndrome“ mit fasciotens bei einem 16-jährigen Patienten

Vollständiger Bauchdeckenverschluss bei offenem Abdomen nach notfallmäßiger komplexer Aortenrekonstruktion bei „mid-aortic syndrome“ durch Anwendung von fasciotens®Abdomen im Fall eines 16-jährigen Patienten

Mehr . . .
2020-10-22_Case Report Marienkrankenhaus Siegen Dr. Hees_Seite_1

Case Report: Prävention der Faszienretraktion beim offenen Abdomen und wachen Patienten

Case-Report: Der Einsatz von direktem, kontrolliertem Faszienzug von 50-60 Newton, hat die Faszienretraktion beim offenen Abdomen verhindert. Nach Abklingen des Ödems konnte das Abdomen ohne Probleme verschlossen werden. Diese neue Therapieform wurde vom Patienten gut toleriert und hate einen deutlich schnelleren Verschluss ohne Netz und ohne Bauchwandrekonstruktion ermöglicht.

Mehr . . .
Hernienzentrum Hamburg

Videodokumentation einer Hernienanwendung

Dieses Video dokumentiert die erfolgreiche Anwendung einer Loss of Domain Hernie und wurde im Hernienzentrum in Hamburg von Herrn Prof. Dr. med. Henning Niebuhr erstellt. Erste Anwendungen zur Behandlung von Loss of Domain Hernien: Prof. Dr. med. H. Niebuhr, Dr. G. Lill, Dr. F. Beyer, Dr. med. W. Reinpold, Dr. med. H. Dag.

CHAZ Bild Referenzen Publikationen

Fasziendehnung zum Bauchverschluss … nach perforiertem Bauchaortenaneurysma – Eine neue Therapieoption

Der in der „Chirurgische Allgemeine“ vorgestellte Fall beschreibt den erfolgreichen Bauchverschluß durch den Einsatz von fasciotens®Abdomen! Fasziendehnung zum Bauchverschluss nach perforiertem Bauchaortenaneurysma. Chirurgische Allgemeine – Sonderdruck. Fasziendehnung zum Bauchverschluss nach perforiertem Bauchaortenaneurysma. CHAZ 4_2020 April 2020.

2020_Case Report Uni Düsseldorf

Case Report des Universitätsklinikums Düsseldorf

Das Universitätsklinikum Düsseldorf hat einen Case Report veröffentlicht über den Einsatz von fasciotens®Abdomen ICU (englisch): „Novel Device Prevents Abdominal Wall Retraction and Facilitates Early Abdominal Wall Closure of Septic Open Abdomen“.Lupine Publishers, Surgery & Case Studies: Open Access Journal, ISSN: 2643-6760 / DOI: 10.32474/SCSOAJ.2019.04.000177, 11. Dezember 2019.

2019_12_Passion Chirurgie Cover

Ein Jahr fasciotens – Das berichten Anwender

Vor einem Jahr haben wir bereits über die zwei Chirurgen Dr. Gereon Lill und Dr. Frank Beyer berichtet, die aus einer Not eine Tugend gemacht haben. Sie haben ein neues Produkt auf den Markt gebracht, um die medizinische Versorgung des offenen Abdomens grundlegend zu verbessern. Ein steiniger Weg, der langsam, aber sicher Früchte trägt. Ein Jahr nach der Markteinführung von fasciotens®Abdomen haben wir Anwender nach ihren Erfahrungen gefragt. BDC. Ein Jahr Fasciotens – Das berichten Anwender. Passion Chirurgie. 2019 Dezember, 9(12): Artikel 03_02. Weitere Artikel zum Thema finden Sie auf BDC|Online (www.bdc.de, Rubrik Wissen | Fachgebiete | Viszeralchirurgie).

2020-06-Life Science Bauchdecke unter Spannung

Bauchdecke unter Spannung

Bericht in der „Medizintechnik & Digital Health: „Case Study fasciotens GmbH: Therapie des offenen Abdomens“Plattform LifeSciences. Bauchdecke unter Spannung. Medizintechnik & Digital Health. 2019 November (Ausgabe Nr. 4):. Seite 43.